Ein Leitfaden für die besten Laser-Nivelliere des Jahres 2022

Best Laser LevelDisclaimer: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. Es gibt Affiliate-Links in diesem Beitrag. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich werde immer nur für die...

Beste Laserwasserwaage

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich bewerbe nur Produkte und Dienstleistungen, denen ich vertraue und die ich zu 100% empfehle. Sie können meine vollständige Veröffentlichungspolitik für weitere Informationen. Danke, dass Sie mein Unternehmen auf diese Weise unterstützen.

Laser-Nivelliergeräte sind nicht nur etwas für professionelle Bauunternehmer. Sie eignen sich für alle Arten von Hausprojekten, z. B. für den Einbau neuer Küchenschränke, das Anbringen eines Sitzes am Erker, das Streichen der Wände, das Ersetzen von Fußleisten, das Aufstellen von Regalen oder das Ausrichten eines Zauns.

Um Ihnen bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Geräts zu helfen, habe ich im Folgenden die verschiedenen Merkmale zusammen mit einer Liste der besten derzeit erhältlichen Laser-Nivelliergeräte aufgeführt.

AKTUALISIERT: 13. januar 2022.


Meine erste Wahl: Wenn Sie das beste Gesamtpaket suchen, empfehle ich die DEWALT DW088K weil es sowohl horizontale als auch vertikale Linienprojektion, eine Reichweite von bis zu 100 Fuß und einen drehbaren Magnetfuß bietet.


Ob Sie nun ein Bauherr oder ein Hausbesitzer sind, Sie haben wahrscheinlich schon oft eine einfache Wasserwaage benutzt. Sie ist ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Werkzeugs, vor allem wenn es darum geht, Bilderrahmen aufzuhängen oder einen Satz von schwimmende Regale . Aber wenn es um große Projekte oder häufige kleine Projekte geht, sind Sie mit der Reichweite, Vielseitigkeit und Genauigkeit einer Laserwasserwaage besser dran.

Was ist eine Laserwasserwaage? 

Eine Laserwasserwaage ist nicht zu verwechseln mit einer Lasermessgerät (die den Abstand zwischen den Objekten angibt), oder eine Laserpointer (ein Werkzeug, das ein Lehrer bei Präsentationen verwendet). 

Es gibt verschiedene Arten von Laserniveaus, aber das, was wir hier besprechen, heißt Laser-Liniennivellier . Die Laserlibelle kann sowohl für private als auch für gewerbliche Projekte verwendet werden. Er wird am häufigsten von Heimwerkern und Hausbesitzern verwendet, ist aber auch ein fester Bestandteil des Werkzeugkastens professioneller Bauunternehmer. Er ist erschwinglicher und kompakter als kommerziell genutzte Rotationslaser oder auf Türmen montierte Laser.

Wie funktioniert eine Laserwasserwaage?

Ein Laser-Liniennivellier projiziert helle horizontale, vertikale oder gekreuzte Linien auf flache Oberflächen mit höchster Genauigkeit. Die meisten Geräte nivellieren sich selbst, wenn sie in der Nähe des Nivellierpunkts positioniert werden. Bei Bedarf können Sie einen manuellen Modus aktivieren, mit dem Sie Linien projizieren können, die nicht waagerecht oder lotrecht sind. Sie können auch Montageklammern verwenden, die sich leicht an einer Vielzahl von Oberflächen befestigen lassen und einen völlig freihändigen Betrieb ermöglichen.

Operation

Trotz der fortschrittlichen Technologie sind Laser-Nivelliere recht einfach zu bedienen. Die Einzelheiten sind je nach Hersteller unterschiedlich. Die meisten Geräte sind jedoch mit einer einfachen Taste ausgestattet, mit der Sie zwischen horizontalen, vertikalen oder beiden (gekreuzten) Lasern umschalten können. Sobald sich die Laser in der gewünschten Position befinden, gibt es in der Regel einen Schalter, um sie zu arretieren.  

Ein Leitfaden zu den verschiedenen Arten von Laserniveaus

Diese Geräte können im Baugewerbe, bei Malerarbeiten, im Möbelbau und bei allen Heimwerkerprojekten eingesetzt werden. Beim Kauf eines Laser-Nivelliergeräts müssen Sie auf die Montageoptionen, die Farbe des Strahls, die Ausrichtung der Laserlinie und die Gesamtgenauigkeit achten. 

Die meisten Laser sind innerhalb von 4 Grad selbstnivellierend, d. h., sie können eine leicht unebene Oberfläche ausgleichen. Wenn Ihre Böden extrem schief sind, blinkt das Gerät, um Sie darauf hinzuweisen, dass sie nicht eben sind. 

Kleiner Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Laser in den manuellen Pendelverriegelungsmodus versetzen, wenn Sie ihn transportieren oder lagern. Dadurch wird verhindert, dass der Laser aus der Ausrichtung gerät.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der allgemein verfügbaren Funktionen, auf die Sie bei der Auswahl eines bestimmten Modells achten sollten.

Größe

Ein einfaches, aber wichtiges Merkmal ist die Gesamtgröße des Geräts. Da die meisten Geräte in einer Tragetasche oder einem Werkzeugkasten untergebracht werden, sollten Sie auf die Abmessungen achten. Einige Geräte sind so konzipiert, dass sie klein genug sind, um sie in der Tasche zu tragen. In der Regel ist der Funktionsumfang bei einem kleineren Gerät geringer, wenn alles andere gleich bleibt. Daher müssen Sie die Vor- und Nachteile abwägen, welche Funktionen Sie benötigen und wie einfach es zu transportieren ist.

Genauigkeit

Die Genauigkeit eines bestimmten Lasers wird vom Hersteller als Plus/Minus-Wert angegeben. Damit wird angegeben, wie nahe das Gerät an die exakten horizontalen und/oder vertikalen Linien herankommt. Zum Beispiel bedeutet eine Genauigkeit von +/- 1/8" @ 30', dass sie bei einer Entfernung von 30 Fuß innerhalb von 1/8 eines Zolls liegt.

Bereich

Die Entfernung, über die diese Geräte Linien projizieren können, variiert je nach Modell, die meisten projizieren jedoch bis zu etwa 50 Fuß. Da diese Geräte in der Regel innerhalb eines Raumes verwendet werden, ist dies für die meisten Anwendungen ausreichend. Es sind Reichweitenverlängerungen erhältlich, die den Laser erkennen und eine optische und akustische Rückmeldung geben können. Dies ist besonders hilfreich für Anwendungen im Freien, wo oft eine größere Reichweite erforderlich ist.

Wenn Sie eine viel größere Entfernung benötigen, sollten Sie sich für einen Rotationslaser entscheiden. Diese können bei Verwendung eines Empfängers eine Referenz in einer Entfernung von bis zu 1.000+ Fuß (2.000 Fuß Durchmesser) liefern.

Grüne vs. rote Laser

Die gängigsten Laserfarben sind Rot und Grün. Was ist also der Unterschied?

Grüne Laser sind im Vergleich zu roten Lasern in der Regel besser zu sehen (insbesondere im Freien). Allerdings haben sie in der Regel eine kürzere Batterielebensdauer und sind im Durchschnitt teurer als rote.

Im Gegensatz dazu sind rote Laser in der Regel preiswerter und die Batterien halten länger. Manche Menschen finden, dass rote Laser bei hellem Licht schwieriger zu sehen sind, vor allem im Freien. Wenn Sie die roten Linien in Innenräumen nur schwer erkennen können, besteht eine einfache Lösung darin, das Licht zu dimmen. Es gibt auch Brillen, die Sie tragen können, um die Sichtbarkeit der roten Linien sowohl drinnen als auch draußen zu verbessern.

Methode der Leistung

Die meisten dieser Geräte werden mit einer oder mehreren Standardbatterien, z. B. einer AA-Batterie, betrieben. Das hat den Vorteil, dass man unterwegs schnell eine neue Batterie austauschen kann. Bei einem fest eingebauten Akku wie bei einem Smartphone müsste man warten, bis er aufgeladen ist, was die Aufgabe verzögert.

Wetterschutzklasse

Da sich diese Geräte oft im Freien befinden, ist es wichtig, dass sie wetterfest sind, um Schäden zu vermeiden. Das Standardbewertungssystem ist als IP-Code (Ingress Protection Code) bekannt und wird von der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) veröffentlicht. Der IP-Code oder die IP-Einstufung gibt an, inwieweit ein Gerät gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt ist. Mit diesem System werden spezifische Werte angegeben, um die eher vagen Begriffe "wasserdicht", "wetterfest" und "wasserbeständig" zu klären.

Die häufigste Schutzart ist IP54. Die erste Zahl bezieht sich auf den Schutz gegen feste Partikel. In diesem Fall ist eine "5" die zweithöchste mögliche Einstufung, da sie ausreichenden Schutz gegen das Eindringen von Staub bietet. Die zweite Zahl bezieht sich auf den Schutz vor Wasser. In diesem Fall hat ein IP54 eine Einstufung von "4", was bedeutet, dass es Wasser, das aus jeder Richtung gegen das Gehäuse spritzt, ohne schädliche Auswirkungen überstehen kann. Mit anderen Worten, das Gerät kann normalen Außenbedingungen standhalten, darf aber nicht vollständig in Wasser getaucht werden.

Montageoptionen

Um am effektivsten zu sein, sollten diese Nivelliere auf einer flachen und stabilen Oberfläche aufgestellt werden. Dies kann so einfach sein wie das Aufstellen auf einer tragbare Werkbank oder einem Tisch. Sie können auch mit einer Schraube oder einem Nagel an der Wand befestigt werden. Wenn Sie das Gerät häufig verwenden, ist es am besten, in ein Stativ zu investieren. Dieses bietet eine sichere Basis, die leicht eingestellt und verschoben werden kann. Die Wasserwaage wird mit einem Gewinde an der Unterseite des Geräts wie eine Kamera am Stativ befestigt.

Nun zu den Produkten selbst! Jedes Gerät wurde nach seiner Funktion und seinen Merkmalen unterteilt. Es gibt eine breite Palette von Preispunkten unten, so dass, ob Sie für die billigste mögliche Option oder eine kommerzielle Ebene suchen, habe ich etwas für Sie gefunden. 


Beste Gesamtleistung: Dewalt DW088K Laser-Wasserwaage

Professionelle Qualität und hohe Genauigkeit.

Für häufige, groß angelegte Projekte empfehle ich den Hochleistungslaser Dewalt DW088K. Der Preis ist etwas höher, aber dafür erhalten Sie ein Laserprodukt der Klasse 2 mit einer Magnethalterung und einem Hartschalenkoffer zur sicheren Aufbewahrung.

Dieses Gerät sendet sowohl horizontale als auch vertikale Laserstrahlen aus und ist innerhalb von vier Grad selbstnivellierend. Das heißt, Sie müssen sich nicht darum kümmern, dass das Gerät absolut waagerecht ist. Wenn es leicht geneigt ist, werden die Laserstrahlen automatisch korrigiert. Wenn das Gerät zu weit abweicht, blinken die Laserstrahlen einfach, um Sie darauf hinzuweisen, dass ein Nivellierungsproblem besteht. 

Das Laser-Nivellier verfügt über einen drehbaren Magnetfuß zur Stabilisierung. Sie können das Gerät an allen Stahl- oder ferromagnetischen Metallen auf der Baustelle befestigen, z. B. an einem Balken, um die Hände frei zu haben. Außerdem verfügt es über ein 1/4-Zoll-Gewinde für die Montage auf einem Stativ, das allerdings nicht im Lieferumfang enthalten ist. Sie können es mit einer Schraube oder einem Nagel an der Wand befestigen oder es einfach auf einen Tisch oder eine Leiter stellen. Die selbstnivellierende Funktion macht dies einfach. 

Ich bewerte dieses Produkt mit 10/10 für die Benutzerfreundlichkeit. Es ist leicht, verfügt über seitliche Tasten, mit denen sich die Laserstrahlen leicht steuern lassen, und ist bis auf ⅛ Zoll genau bei 30 Fuß. 

Das Dewalt Laser-Nivellier wird mit drei AA-Batterien betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind. Der einzige Nachteil ist, dass das rote Laserlicht bei hellem Tageslicht im Freien schwer zu sehen sein kann, aber das ist ein Problem, das bei den meisten Laser-Nivellieren auftritt. Versuchen Sie einfach, es in der Dämmerung oder am frühen Morgen zu benutzen. 

Hier finden Sie einen kurzen Videoüberblick über die Bedienung und die Funktionen des Geräts:

Weitere Merkmale: 

  • Hat eine Innenreichweite von bis zu 100 Fuß

  • Maße: 8,66 x 4,72 x 8,66 Zoll

  • Verwenden Sie den Vollzeit-Pulsmodus zusammen mit dem DEWALT DW0892G Linienlaser-Detektor (separat erhältlich), um die Reichweite auf bis zu 165 Fuß zu erhöhen:


Bester Wert: Tavool Selbstnivellierlaser

Für Heimwerkerprojekte rund um das Haus.

Für Hausbesitzer mit kleinem Budget kann ich den Tavool-Laser sehr empfehlen. Er ist perfekt für kleine Heimwerkerprojekte im Haus, wie z. B. das Anbringen von schwebenden Regalen, das Aufhängen von Bilderrahmen, die Renovierung von Schränken oder das Streichen eines Zimmers. 

Er ist wasser-, staub- und stromschlagfest und damit sehr sicher für den Einsatz im Haushalt. Mir gefällt auch die lange Akkulaufzeit. Sie reicht für bis zu 15 bis 20 Stunden. Das Gerät wird mit 4 AA-Batterien betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind. 

Was ich an diesem Laser so liebe, ist die Tatsache, dass man einen einfachen Schalter an der Oberseite des Geräts betätigen kann, um die Position des Lasers zu fixieren. So kann man den Laser als Lineal statt als Wasserwaage verwenden. 

Viele Hausbesitzer denken nicht daran, aber es ist durchaus üblich, dass die Decke oder der Bodenbelag uneben sind. Wenn Sie z. B. einen neuen Satz Schränke einbauen, möchten Sie Ihre Schränke an der Deckenlinie ausrichten, anstatt eine echte Wasserwaage zu verwenden. Arretieren Sie einfach den Laser und neigen Sie dann das Gerät, bis es die gewünschte Linie bildet. 

Der Tavool projiziert horizontale, vertikale und gekreuzte Linien. Die roten Laserlichter sind auch bei eingeschalteter Innenbeleuchtung sichtbar, obwohl sie bei Tageslicht schwer zu erkennen sind. 

Weitere Merkmale:

  • Bietet eine Sichtweite von bis zu 50 Fuß

  • Selbstnivellierung innerhalb von 4 Grad; blinkt, wenn die Ausrichtung außerhalb dieses Bereichs liegt

  • Mit eigener Magnethalterung und einem ¼-Zoll-Loch für die Stativmontage

  • Misst 3,5 x 2,2 x 3,15 Zoll und ist damit kompakter/portabler als der Dewalt-Laser

  • Inklusive einer schützenden Tragetasche


Beste Sichtbarkeit in Innenräumen: Bosch GLL 55 Laser-Nivellier

Hell und hochtechnologisch.

Dieses Gerät eignet sich hervorragend für alle, die häufig Hausrenovierungen durchführen. Das Produkt verfügt über eine äußerst robuste, umspritzte Schale, die das Gerät vor Staub und Wasserspritzern schützt - Sie können es tagein, tagaus verwenden, ohne sich Gedanken über eine Abnutzung des Geräts zu machen. 

Was mir an diesem Laser-Niveau am besten gefällt, ist die Visimax-Technologie. Diese Technologie prüft und stabilisiert die Temperatur des Lasers ständig auf der Grundlage der aktuellen Bedingungen. Sie verhindert eine Überhitzung des Lasers und sorgt dafür, dass die Linie so hell wie möglich ist.

Trotzdem sollten Sie ihn nicht im Freien unter direkter Sonneneinstrahlung verwenden. Es ist ein roter Laser, was bedeutet, dass er am besten in Innenräumen oder bei gedämpften Lichtverhältnissen zu sehen ist. Wenn Sie ihn im Freien bei direkter Sonneneinstrahlung verwenden müssen, sollten Sie eine Laserbrille tragen, um das Licht besser sehen zu können.

Weitere Merkmale:

  • Laserprodukt der Klasse 2

  • Projiziert horizontale, vertikale und gekreuzte Linien

  • Sichtweite von bis zu 50 Fuß

  • Wird mit einer magnetischen Halterung zur Befestigung an Stahl geliefert, kann aber auch freistehend verwendet werden

  • Smart Pendulum Selbstnivellierungssystem

  • Betrieben mit 3 AA-Batterien

  • Wird mit einem Hartschalenkoffer geliefert

  • Maße: 4,4 x 2,2 x 4,2 Zoll


Must-have-Accessoire

Vergessen Sie das Stativ nicht.


Am besten für Deckenprojekte: Klein Tools 93LCLS Laser Level

Hervorragend geeignet für Hauseigentümer und Beleuchtungsunternehmen.

Wenn Sie eine Leuchte aufhängen, sollten Sie diesen Klein Tools-Laser zur Hand haben, Einbau eines Deckenventilators oder die Renovierung Ihrer Decke mit Schiffslatten oder Kassen . Er verfügt über einen vertikalen 90-Grad-Lotpunktlaser an der Oberseite des Geräts, so dass Sie Positionen an der Decke über dem Kopf leicht lokalisieren können. 

Es sind zwei Modelle erhältlich: eines mit einem grünen und eines mit einem roten Laser. Das rote Laserlicht ist sehr hell und auch bei eingeschalteter Beleuchtung gut zu erkennen. Wie bei allen roten Lasern benötigen Sie wahrscheinlich eine Laserbrille, um ihn im Freien bei Tageslicht zu sehen. 

Ein paar Nachteile habe ich bei diesem Modell festgestellt: Das Batteriefach ist etwas schwer zu öffnen. Außerdem sind die Magnete in der 360-Grad-Halterung eher schwach, sodass man sich besser auf die Stativhalterung oder die zusätzliche Deckengitterhalterung verlassen sollte. 

Weitere Merkmale: 

  • Mit ¼-Zoll- und ⅝-Zoll-Gewinde für die Stativmontage

  • Widerstandsfähig gegen Wasser und Staub

  • Wird mit einem Hartschalenkoffer geliefert

  • Wird mit 3 AA-Batterien betrieben, inklusive

  • Mittelgroß, da es 5,28 x 2,57 x 5 Zoll misst


Beste Premium-Option: Makita SK104Z Laser-Wasserwaage

Für die blitzschnelle Abwicklung von Projekten.

Wenn Sie ein begeisterter Handwerker oder ein professioneller Bauunternehmer sind, empfehle ich Ihnen den Makita SK104Z Laser. Der Makita-Laser nivelliert sich selbst und liefert Ihnen in nur drei Sekunden eine genaue Messung. Dies ist das perfekte Werkzeug für professionelle Bauunternehmer, Vermieter oder Hausbesitzer, die ein hohes Volumen an Projekten zu bewältigen haben.

Bei diesem Spitzenpreis ist dieser Laser sicherlich eine Investition. Aber das höhere Preisschild ist es durchaus wert. Der helle Laser der Klasse 2 ist bis zu einer Entfernung von 50 Fuß sichtbar und lässt sich innerhalb von 4 Grad selbst ausrichten. Außerdem ist er mit versenkten Laserfenstern ausgestattet, die auch häufigem Gebrauch, einschließlich Abrieb und Stürzen, standhalten. 

Weitere Merkmale:

  • Betrieben mit 3 AA-Batterien, nicht enthalten

  • Wird mit einer Tragetasche geliefert

  • Hat eine magnetische Halterung, die über ein ¼-Zoll- oder ⅝-Zoll-Gewinde an einem Stativ befestigt werden kann

  • Kann den Laser manuell sperren

  • 635 NM Laser der Klasse 2

  • Misst 4,8 x 8,7 x 5,6 Zoll, der größte auf dieser Liste


Bester grüner Laser: Huepar 621CG Laser Level

Für höchste Sichtbarkeit.

Der grüne Laser von Huepar projiziert eine horizontale 360°-Linie, die sich perfekt für die Renovierung ganzer Räume eignet, z. B. für Schränke, Tapeten und Malerarbeiten. Das grüne Licht ist heller als bei roten Lasern und eignet sich daher perfekt für Projekte im Außenbereich wie Terrassen, Zäune oder Überdachungen. 

Wie bei den meisten Geräten können Sie in den manuellen Modus wechseln und das Pendel arretieren, wodurch Sie den Laser kippen und Ihre eigene gerade Linie erstellen können. Der einzige Nachteil ist, dass der Laser alle paar Sekunden blinkt, wenn er auf Auto-Lock steht. Das ist nicht ideal, wenn Sie den Laser für eine Lackierung oder eine andere Installation verwenden, aber man kann es umgehen. 

Weitere Merkmale:

  • Äußerst langlebig

  • Die tragbare Tragetasche ist eine der praktischsten Ausführungen

  • Wird mit 4 AA-Batterien betrieben, inklusive

  • Mit magnetisch schwenkbarem Sockel

  • Maße: 3,77 x 2,89 x 4,22 Zoll


Beste wiederaufladbare: SKIL LL932201 Laser-Nivellier

Für Projekte, die sich über mehrere Wände erstrecken.

Der leuchtend rote SKIL-Laser ist Ihre Rettung bei Heimwerkerprojekten, die sich über mehrere Wände erstrecken, wie z. B. das Aufhängen von Gardinenstangen, das Streichen von Wänden oder das Anbringen von Wandverkleidungen, Verkleidungen oder Schränken. Die Laserlinien, die Sie sowohl horizontal als auch vertikal projizieren können, sind bis zu 65 Fuß in alle Richtungen sichtbar, und die horizontale Linie wird 360° um den Raum projiziert. 

Das Gerät wird mit einem Stativ geliefert, das sich auf bis zu 3,5 Meter anheben lässt. Sie können es auf einen Tisch, einen Stuhl oder eine Leiter stellen, um zusätzliche Höhe zu gewinnen. Der manuelle Verriegelungsmodus ermöglicht es Ihnen, Linien in jedem beliebigen Winkel zu projizieren. Das Gerät wird mit wiederaufladbaren Batterien betrieben und verfügt über einen USB-Ladeanschluss, was besonders praktisch ist.

Insgesamt ist der SKIL Laser leicht, hochpräzise und für alle Könnensstufen geeignet. Wie alle roten Laser, ist es am besten in Innenräumen bei schwacher Beleuchtung verwendet werden. Die wiederaufladbaren Batterien sind ein nettes Detail, das Ihnen auf lange Sicht Geld, Zeit und Kopfschmerzen ersparen wird. Jeder, der an Heimwerkerprojekten arbeitet, kennt die Frustration über leere Batterien mitten in der Arbeit.

Weitere Merkmale:

  • Selbstnivellierung innerhalb von 4 Grad

  • Maße: 3,77 x 2,89 x 4,22 Zoll

  • Betrieb mit 1 Lithium-Polymer-Akku (im Lieferumfang enthalten)

  • Mit Ladekabel, Stativ und einer weichen Tragetasche


Am haltbarsten: Firecore F112R Selbstnivellierender Laser

Dieser Laser der Klasse 2 ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Er ist sehr einfach zu bedienen: Halten Sie einfach die Einschalttaste für ca. 3 Sekunden gedrückt und der Laser schaltet sich ein. Das Gerät verfügt über drei Modi: Nivellierung (horizontal), Lot (vertikal) und Kreuzlinien. Der Laser hat eine Genauigkeit von 1/8 Zoll bei 30 Fuß und eine Selbstnivellierung von 4 Grad. 

Das Gerät verfügt über eine L-förmige, magnetische Schwenkhalterung mit Gewinde, sodass Sie es auf der Baustelle an Metall oder Bolzen befestigen können. Es ist wasser- und schmutzabweisend und übersteht einen Fall aus 3,3 Fuß Höhe. 

Wenn Sie eine gerade Linie als Referenz benötigen, können Sie das Gerät in einen Pendelverriegelungsmodus schalten. Der Laser blinkt alle 5 Sekunden, wenn er gesperrt ist, um Sie daran zu erinnern, dass die Linie nicht gerade ist. Es gibt jedoch eine Lösung, wenn Sie das ständige Blinken nicht mögen. Lassen Sie die Einschalttaste einfach in der Mitte zwischen dem Ein- und Ausschalter. Dies funktioniert genauso wie die Pendelsperre, aber der Laser blinkt nicht. 

Weitere Merkmale:

  • Wird mit 2 AA-Batterien betrieben (im Lieferumfang enthalten)

  • Wird mit einer Halterung, einer Bedienungsanleitung und einer weichen Tasche zur Aufbewahrung geliefert

  • Maße: 3,15 x 2,17 x 3,54 Zoll


Beste Reichweite: Topcon RL-H5A Laser-Nivellier

Ideal für große Projekte.

Sie müssen einen Zaun um Ihr Grundstück ersetzen? Eine Stützmauer bauen? Beton verlegen? Dieses Gerät ist die perfekte Lösung, um eine große Aufgabe zu bewältigen.

Wie viele der anderen Geräte auf dieser Liste verfügt auch der Topcon RL-H5A über einen Laserstrahl, der sich innerhalb von 5 Grad selbst nivelliert. Darüber hinaus hat dieses Gerät eine beeindruckende Reichweite von bis zu 1.300 Fuß (2.600 Fuß Durchmesser), wenn ein Empfänger verwendet wird. Der Laser rotiert 600 Mal pro Minute, um eine horizontale 360-Grad-Linie zu erzeugen. Es kann eine Genauigkeit von bis zu +/-1/16" oder 1/8" bei 100 Fuß bieten.

Von allen besprochenen Geräten ist dies dasjenige, das aufgrund seiner relativ großen Größe und seines Gewichts wirklich ein Stativ benötigt. Da es hauptsächlich im Freien verwendet wird, braucht es außerdem einen sicheren Stand, der im Freien schwer zu finden sein kann.

Weitere Merkmale:

  • Misst 6,77 x 8,31 x 8,07 Zoll und wiegt fünf Pfund

  • Betrieb mit 4 D-Batterien für bis zu 100 Stunden Betriebsdauer

  • Laser der Klasse 2

  • Wasserdichtes Design mit Schutzart IP66 für den Einsatz im Freien


Ich hoffe, diese Liste der besten Laser-Nivelliere war hilfreich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ich etwas Wichtiges ausgelassen habe, oder wenn Sie einen Vorschlag für einen zukünftigen Artikel haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Den Architekten


Ich hoffe, diese Liste der besten Laser-Nivelliere war hilfreich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ich etwas Wichtiges ausgelassen habe, oder wenn Sie einen Vorschlag für einen zukünftigen Artikel haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Den Architekten