Die besten Schutzhelme für 2021

Best Hard HatDisclaimer: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag sind Affiliate-Links enthalten. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich werde immer nur für die Pr...

Bester Schutzhelm

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich bewerbe nur Produkte und Dienstleistungen, denen ich vertraue und die ich zu 100% empfehle. Sie können meine vollständige Veröffentlichungspolitik für weitere Informationen. Danke, dass Sie mein Unternehmen auf diese Weise unterstützen.

Für diesen Beitrag habe ich eine Sammlung der besten derzeit erhältlichen Schutzhelme zusammengestellt.

AKTUALISIERT: 30. Juli 2021.

Zusammen mit einem Paar von Arbeitshandschuhe Der Schutzhelm, die Arbeitsstiefel, die Warnweste und die Schutzbrille sind wesentliche Bestandteile der PSA (Persönliche Schutzausrüstung), um Verletzungen bei Bauarbeiten zu vermeiden.


Meine erste Wahl: Wenn Sie das beste Gesamtpaket suchen, empfehle ich die Kleinwerkzeuge 60407 weil er ein ANSI Typ I-konformes Design, eine volle Krempe, bedienbare Belüftungsöffnungen und Zubehörschlitze aufweist.


Bei der Auswahl eines Schutzhelm-Modells sollten Sie auf einige Dinge achten:

Sicherheitsstandards

Der Industriestandard für die Sicherheit von Schutzhelmen ist ANSI/ISEA Z89.1-2014, American National Standard for Industrial Head Protection. Diese Norm berücksichtigt die potenziellen Gefahren, denen ein Arbeitnehmer ausgesetzt ist, und legt die entsprechenden Sicherheitskategorien fest.

Die beiden Hauptkategorien sind Typ und Klasse.

  • Der Typ richtet sich nach dem Ort des Aufpralls.

    • Typ i ist nur für einen Aufprall von oben ausgelegt.

    • Typ ii gilt sowohl für einen Aufprall von oben als auch für einen seitlichen Aufprall.

  • Die Klasse ist die vorgesehene elektrische Isolierung und ist in drei Varianten erhältlich.

    • Klasse g (allgemein) bietet Spannungsschutz bis zu 2.200 Volt.

    • Klasse e (elektrisch) bietet Hochspannungsschutz bis zu 20.000 Volt.

    • Klasse c (leitfähig) bietet keinen Schutz vor elektrischen Leitern.

Der Hersteller gibt an, für welche Normen der Schutzhelm entwickelt wurde. Die Art Ihrer Arbeit und die Gefahren, denen Sie ausgesetzt sind, bestimmen, welche spezifischen Kategorien Sie benötigen.

Größe und Einstellung

Nach Angaben der Osha: Persönliche Schutzausrüstungen sollten sicher konzipiert und gebaut sein und sauber und zuverlässig gewartet werden. Sie sollte bequem sitzen, damit der Arbeitnehmer sie benutzen kann. Wenn die persönliche Schutzausrüstung nicht richtig sitzt, kann sie den Unterschied zwischen sicherem Schutz und gefährlicher Exposition ausmachen.

Die meisten Schutzhelme verfügen über ein Aufhängungssystem, das sich innerhalb der Helmschale befindet. Dies sorgt für eine Trennung von der Schale, um Stöße zu absorbieren und einen guten Sitz zu gewährleisten. Auf der Rückseite der Halterung befindet sich ein Einstellknopf, mit dem das Band gelockert oder gestrafft werden kann, um sicherzustellen, dass es nicht zu eng sitzt oder herunterfällt.

Materialien

Das gängigste Material für Hartschalen ist Polyethylen hoher Dichte (HDPE). Dieses Material bietet eine starke, steife Schale, die stoßfest, leicht und erschwinglich ist. Weitere Optionen sind Glasfaser- und Kohlefaserverstärkung für zusätzliche Festigkeit. Kohlefaser ist mit einem Preisaufschlag verbunden. Beachten Sie, dass Karbonfasertexturen weit verbreitet sind, aber oft handelt es sich nur um ein aufgetragenes Muster und nicht um Karbonfaser.

Krempe Stil

Es gibt zwei gängige Arten von Krempen: Vollkrempen und Mützen. Die Vollkrempe ist genau das, wonach sie klingt: Die Krempe erstreckt sich über den gesamten Umfang des Hutes. Dies bietet zusätzlichen Schutz vor Sonne und Regen. Bei der Mützenform ist die Krempe nur vorne angebracht. Sie können auch eine Regenrinne haben, die das Wasser wie eine Dachrinne vom Hut ableitet, damit Sie trocken bleiben.

Wärmeschutz

Wenn Sie unter heißen Bedingungen arbeiten, können einige Funktionen von Vorteil sein. Das erste ist ein Schweißband, das Teil des Aufhängungssystems ist. Es sorgt für mehr Komfort und verhindert, dass Sie bei großer Hitze tropfen. Einige Schutzhelme verfügen auch über Belüftungsöffnungen in der Helmschale, die für eine bessere Belüftung und ein kühleres Tragegefühl sorgen können.

Hier ist also meine Liste der besten Schutzhelme für 2021.

Viel Spaß!


Beste Gesamtleistung: Klein Tools 60407 Schutzhelm

Die Klein Tools 60407 verfügt über Lüftungsschlitze, die sich öffnen und schließen lassen, um den Luftstrom zu erhöhen.

  • Mit einem Aufhängungssystem, das den Luftdurchlass und die Passform optimiert.

  • Ausgestattet mit einem großen Drehknopf zur einfachen Einstellung mit einer Hand.

  • Mit weichem Nackenpolster, das sich so drehen lässt, dass es nicht von Bandannas oder Pferdeschwänzen behindert wird.

  • Mit universellen Zubehöraussparungen an beiden Seiten zur Anbringung eines Gesichtsschutzes oder Gehörschutzes.

  • Enthält eine abnehmbare Stirnlampe, die mit drei AAA-Batterien betrieben wird.

  • ANSI Typ 1, Klasse C.


Zweiter Platz: Lift Safety HDF-15NG Schutzhelm

Der Lift Safety HDF-15NG ist aus faserverstärktem Harz hergestellt.

  • Die Sechs-Punkt-Aufhängung sorgt für Komfort und Aufprallschutz.

  • Ausgestattet mit einer Clarino-Kunstleder-Komfortkuppel.

  • Ein übergroßer Ratscheneinstellknopf erleichtert die Einstellung auch mit Handschuhen.

  • Mit feuchtigkeitstransportierendem, schaumstoffverstärktem Mikrofaser-Futter, das die Schweißbildung reduziert.

  • Klasse g dax.


Unverzichtbare Accessoires:

Vergessen Sie die andere Schutzausrüstung nicht.


Beste Design-Optionen: Acerpal Schutzhelm

Der Acerpal Schutzhelm ist in einer Vielzahl von Mustern erhältlich, um einen coolen, einzigartigen Look zu finden.

  • Der Hut hat eine volle Krempe.

  • Mit Mustern, die im Hydrotauchverfahren hergestellt werden.

  • Ausgestattet mit einem gepolsterten 6-Punkt-Ratschengurt, der sich mit einem Dreh von 6-1/2 bis 8 Zoll verstellen lässt.

  • Entwickelt für Komfort und Schutz mit einem niedrigen Gewichtsschwerpunkt.

  • Entspricht den Normen ANSI Z89.1-2014, Typ 1, Klasse E, G und C.


Bester Wert: Ridgeline Vollkrempen-Helm

Der Ridgeline Full Brim Hard Hat zeichnet sich durch ein starkes, leichtes Design aus.

  • Mit einer leicht einstellbaren Ratschenaufhängung.

  • Verfügt über eine Vier-Punkt-Aufhängung, die auf sechs Punkte aufgerüstet werden kann.

  • Erfüllt die Normen ANSI Z89.1-2009, Typ 1, Klasse C, G und E.

  • Hergestellt aus Abs-Material.

  • Bietet die Möglichkeit, das weiche Stirnpolster, die Aufhängung und das Kopfband zu ersetzen.


Beste Kohlefaser: Lift Safety DAX Fifty 50 Full Brim Hard Hat

Der DAX FIFTY50 ist aus kohlefaserverstärktem Kunststoff gefertigt.

  • Ausgestattet mit einem großen Ratschenrad, das auch mit Handschuhen eingestellt werden kann.

  • Perforierte Clarino-Kunstleder-Komfortkuppel mit

  • Mit stoßabsorbierendem EVA-Formschaumeinsatz.

  • Enthält ein mit Schaumstoff unterlegtes Mikrofaserfutter, das die Schweißbildung minimiert.

  • Ausgestattet mit einem 6-Punkt-Aufhängesystem für einen bequemen Sitz.

  • Erfüllt die Anforderungen der ANSI Z89.1-2014 für Typ 1, Klasse C.


Am besten für heiße Bedingungen: Evolution Deluxe Schutzhelm

Die Evolution Deluxe-Schale ist aus hochdichtem Polyethylen (HDPE) gefertigt.

  • Beinhaltet ein Sechs-Punkt-Aufhängungssystem mit Textilgurten aus Polyester.

  • Enthält das Chamlon-Schweißband mit einem Kern aus ägyptischer Baumwolle und einer porösen PU-Beschichtung zur Schweißaufnahme.

  • Ausgestattet mit einer vollen Krempe für zusätzlichen Schutz.

  • Enthält eine Radratsche für einen bequemen Sitz.


Beste leichtgewichtige Option: Pyramex Full Brim Hard Hat

Der Pyramex zeichnet sich durch ein leichtes Design mit voller Krempe aus.

  • Ausgestattet mit einer Ratschenaufhängung zur einfachen Einstellung.

  • Bietet die Möglichkeit, die Passform während des Tragens anzupassen.

  • Die leichte Schale besteht aus hochdichtem Polyethylen.

  • Entspricht ANSI Z89.1 Typ 1 Klasse C, G und E.

  • Enthält einen Befestigungspunkt für einen Kinnriemen (nicht im Lieferumfang enthalten)


Beste Option aus Fiberglas: Roughneck-Helm

Der Roughneck ist aus Glasfaser für hohe Festigkeit konstruiert.

  • Ausgestattet mit einem Acht-Punkt-Aufhängungssystem, das Komfort und Aufprallschutz bietet.

  • Das durchgefärbte Harz sorgt für eine dauerhafte Oberfläche, die nicht abbricht.

  • ANSI Typ 1.

  • Merkmale Klasse C und G.


Beste Budget-Option: Pyramex Cap Style Hard Hat

Der Pyramex Cap Style Hard Hat verfügt über eine Schale, die aus hochdichtem Polyethylen gefertigt ist.

  • Ausgestattet mit einem leicht einstellbaren Ratschenfederungssystem.

  • Enthält eine Schnappverschluss-Aufhängung.

  • Mit Zubehörschlitzen zur Befestigung von Gehörschutzkapseln.

  • Mit einer Regenrinne an den Seiten und auf der Rückseite, damit Sie trocken bleiben.


Beste Aufhängesystem-Optionen: MSA 454664 Skullgard Schutzhelm

Der MSA 454664 Skullgard verfügt über ein ANSI/CSA Typ I konformes Design.

  • Bietet Schutz vor vertikalen Stößen und Durchdringungen.

  • Ausgestattet mit dem Vier-Punkt-Staz-On-Aufhängungssystem für Komfort und eine halbwegs individuelle Passform.

  • Mit Stirnband, Schweißband, Nackenband und verstellbaren Kronenriemen.

  • Inklusive Höhenversteller aus Nylon.

  • Hergestellt in den usa.


Ich hoffe, diese Liste der besten Schutzhelme war hilfreich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ich etwas Wichtiges ausgelassen habe, oder wenn Sie einen Vorschlag für einen zukünftigen Artikel haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Den Architekten