Die 10 besten 3D-Drucker für Zuhause

Beste 3D-Drucker für ZuhauseHaftungsausschluss: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich werde immer nur werben...

Beste 3D-Drucker für zu Hause

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich bewerbe nur Produkte und Dienstleistungen, denen ich vertraue und die ich zu 100% empfehle. Sie können meine vollständige Veröffentlichungspolitik für weitere Informationen. Danke, dass Sie mein Unternehmen auf diese Weise unterstützen.

In diesem Beitrag habe ich eine Sammlung der besten derzeit erhältlichen 3D-Drucker für den Heimgebrauch zusammengestellt.

AKTUALISIERT: 12. Februar 2020.


Meine erste Wahl:
Wenn Sie das beste Gesamtpaket suchen, empfehle ich die QIDI-Technologie Doppelextruder weil er eine geschlossene Kammer und langlebige Metallkomponenten bietet.


Ich lernte die 3D-Drucktechnologie zum ersten Mal kennen, als ich für eines der weltweit führenden Architekturbüros arbeitete. In der Tat verwendete das Büro mehr 3D-Druckmaterial als jedes andere Unternehmen auf der Welt, mit Ausnahme von Nike. Die Technologie ist wirklich revolutionär und wird nur durch die eigene Vorstellungskraft begrenzt. 

VERBUNDEN:
Die 10 besten digitalen Messschieber
Die 5 besten selbstheilenden Schneidmatten

Wenn Sie auf der Suche nach einem Geschenk oder etwas Besonderem für sich selbst sind, sind diese leistungsstarken Geräte eine tolle Option. Oder vielleicht können Sie mit einem dieser Drucker etwas ganz Einzigartiges schaffen.

Hier ist also meine Liste der 10 besten 3D-Drucker für zu Hause.

Viel Spaß!

1. QIDI Technologie Dual Extruder 3D Drucker

Der QIDI Technology Dual Extruder verfügt über eine vollständig geschlossene Kammer, die eine konstante Temperatur gewährleistet.

  • Das Druckbett aus Aluminium sorgt für eine ebene Oberfläche und verhindert ein Verziehen während des Erhitzens.

  • Der robuste Metallrahmen und die Plattform widerstehen Hitzeverformungen und sorgen für Stabilität beim Drucken.

  • Verfügt über einen Dual-Extruder, der den Druck von zwei Filamenttypen und -farben ermöglicht.

  • Einschließlich einer einstellbaren Schichtauflösung von 0,1 bis 0,2 mm.

  • Mit einer 0,4 mm großen Düse.

  • Inklusive Drucksoftware.


2. Comgrow Creality Ender 3 Pro 3D Drucker

Der Comgrow Creality Ender 3 Pro ist mit einem Y-Achsen-Rahmen ausgestattet, der die Stabilität beim Drucken erhöht.

  • Verfügt über ein Schnellheizsystem, das das Bett in nur 5 Minuten auf 110C (230F) aufheizt.

  • Enthält eine abnehmbare Platte zum einfachen Herausnehmen von Gegenständen nach dem Abkühlen.

  • Bietet die Möglichkeit, den Druckvorgang nach einer Unterbrechung fortzusetzen, wodurch die Gefahr verringert wird, dass ein Modell ruiniert wird.

  • Der Extruder ist so konzipiert, dass Verstopfungen vermieden werden.


3. FlashForge Creator Pro 3D-Drucker

Der FlashForge Creator Pro verfügt über einen Metallrahmen, der für Stabilität beim Drucken sorgt.

  • Verfügt über ein dickes Aluminiumdruckbett, um das Risiko einer Verformung während der Erhitzung zu verringern.

  • Enthält eine Führungsstange, die das Risiko einer Verformung des Druckarms verringert und dazu beiträgt, die Genauigkeit in der Z-Achse zu erhalten.

  • Verfügt über eine geschlossene Kammer, die Isolierung und Schutz für ABS-Drucke bietet.

  • Durch die leicht zugängliche Tür sind die fertigen Modelle einfach zu erreichen.

  • Mit großen Schrauben zur einfachen und schnellen Einstellung des Druckbetts.


Ein unverzichtbares Accessoire:

Vergessen Sie das Filament nicht.


4. ELEGOO Mars UV 3D-Drucker

Der ELEGOO Mars UV verfügt über einen großen 3,5-Zoll-Farb-Touchscreen, der den Druckvorgang in Echtzeit anzeigt.

  • Verfügt über einen integrierten Computer, mit dem Sie Dateien direkt von einem USB-Laufwerk drucken können.

  • Bieten Sie die Möglichkeit, Modelle "auszuhöhlen", um den Materialbedarf für den Druck zu reduzieren.

  • Ausgestattet mit einem 2560 x 1440 2K HD-Maskierungs-LCD.

  • Bietet eine Auflösung von 0,00185" (0,047 mm) für die XY-Achse.

  • Ein Aluminiumrahmen sorgt für Stabilität beim Drucken.

  • 4,72" x 2,68" x 6,1" Bauvolumen.

  • Es ist nur ein minimaler Zusammenbau erforderlich, so dass bereits kurz nach dem Auspacken gedruckt werden kann.

  • Beinhaltet die CHITUBOX Software zum Schneiden.


5. ANYCUBIC Photon UV 3D-Drucker

Der ANYCUBIC Photon UV zeichnet sich durch eine hohe Druckgeschwindigkeit von ca. 20~30mm/h aus.

  • Mit integriertem Bildschirm, der eine Vorschau und Überwachung der Drucke in Echtzeit ermöglicht.

  • Verfügt über eine X-Y-Auflösung von 47 Mikrometern.

  • Bietet eine Z-Schichthöhe von nur 10 Mikrometern.

  • Inklusive Slicer-Software.

  • 4,52" x 2,56" x 6,1" Bauvolumen.


6. QIDI Technologie X-One2 3D Drucker

Der QIDI Technology X-One2 verfügt über Metallplattformen und ein beheiztes Aluminiumdruckbett.

  • Verfügt über einen 3,5-Zoll-Touchscreen zur Steuerung der Druckereinstellungen.

  • Mit einer 6 mm dicken Aluminiumlegierung, die das Risiko einer Verformung bei Erhitzung auf bis zu 110 °C verringert.

  • Bietet die Möglichkeit, eine Reihe von Filamenttypen zu drucken.

  • Enthält eine Führungsstange, die das Risiko einer Verformung des Druckarms verringert und dazu beiträgt, die Genauigkeit in der Z-Achse zu erhalten.

  • Enthält die kostenlose QIDI-Software zum Schneiden von Drucken.


7. BIBO 2 Touch Laser 3D Drucker

Der BIBO 2 Touch Laser ist mit zwei Extrudern ausgestattet, die es ermöglichen, Filamenttypen und -farben gleichzeitig zu verarbeiten.

  • Verfügt über einen integrierten Farb-Touchscreen zur einfachen Steuerung des Geräts während des Drucks.

  • Enthält ein System, das erkennt, wenn das Filament aufgebraucht ist, und den Druckauftrag automatisch unterbricht.

  • Zu den Merkmalen der Doppelextruder gehört die Möglichkeit, mit einem auflösbaren Filament zu drucken, das als temporäres Trägermaterial dient.

  • Ein Aluminiumrahmen sorgt für Stabilität beim Drucken.

  • Verfügt über ein geschlossenes Gehäuse, das eine genaue Temperaturkontrolle ermöglicht, ideal für ABS-Filamente.

  • Bietet WiFi-Steuerung zur Bedienung des Geräts.


8. Dremel DigiLab 3D20 3D-Drucker

Das Dremel DigiLab 3D20 verfügt über einen farbigen LCD-Touchscreen zur Steuerung des Geräts.

  • Der Touchscreen bietet die Möglichkeit, die Einstellungen zu steuern und Druckdateien auf der SD-Karte zu finden.

  • Das vollständig geschlossene Design sorgt für eine konstante Innentemperatur.

  • Mit einem Bauvolumen von 9" x 5,9" x 5,5".

  • Bietet eine Auflösung von 100 Mikron.

  • Speziell für den Druck mit PLA-Filament entwickelt.


9. Offizieller Creality Ender 3 3D-Drucker

Der offizielle Creality Ender 3 verfügt über die POM Triangle-Slot-Räder, die einen leisen und stabilen Betrieb ermöglichen.

  • Verfügt über eine Funktion zur Wiederaufnahme des Druckvorgangs, wenn dieser z. B. durch einen Stromausfall unterbrochen wird.

  • Heizt das Bett innerhalb von fünf Minuten auf 90 °C auf.

  • Mit einer Betriebstemperatur von bis zu 115 °C.

  • Bietet die Möglichkeit, Druckdateien über eine microSD-Karte auf das Gerät zu übertragen.


10. Dremel Digilab 3D45 3D-Drucker

Das Dremel Digilab 3D45 bietet die Möglichkeit, Materialien wie PETG, PLA, ECO ABS und Nylon zu drucken.

  • Die vollständig geschlossene Konstruktion ermöglicht eine bessere Kontrolle der Innentemperatur.

  • Enthält ein abnehmbares Glasdruckbett und eine 0,4 mm Metalldüse.

  • Bietet eine Schichthöhe von 50 Mikron.

  • Bietet WiFi-Steuerung, um das Gerät von überall aus zu bedienen.

  • Mit einem Bauvolumen von 6" x 10" x 6,7" (402 cu. in.).


Ich hoffe, diese Liste der besten 3D-Drucker für zu Hause war hilfreich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ich etwas Wichtiges ausgelassen habe, oder wenn Sie einen Vorschlag für einen zukünftigen Artikel haben, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Den Architekten