Wie man LEED-zertifiziert (akkreditiert) wird

wie man LEED-zertifiziert wird, akkreditiert

Wie man LEED-zertifiziert (akkreditiert) wird

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich bewerbe nur Produkte und Dienstleistungen, denen ich vertraue und die ich zu 100% empfehle. Sie können meine vollständige Veröffentlichungspolitik für weitere Informationen. Danke, dass Sie mein Unternehmen auf diese Weise unterstützen.

Wann immer ich gefragt werde: "Wie werde ich LEED-zertifiziert?" antworte ich einfach: "Das geht nicht."

Aber warum?

Der Grund dafür ist, dass die LEED-Zertifizierung oft mit der LEED-Akkreditierung verwechselt wird. Der Unterschied besteht darin, dass Gebäude sind leed-zertifiziert und Menschen sind Leed-akkreditiert. 

VERBUNDEN: Die besten Materialien zur Vorbereitung auf die LEED-Prüfung

Der Zweck dieses Artikels ist es, den Prozess zu erörtern, wie Sie die LEED-Zertifizierung erlangen können. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr darüber zu erfahren, wie Sie ein neues oder bestehendes Gebäude LEED-zertifizieren lassen können, schauen Sie sich die USGBC-Website.

Nachdem wir nun die richtige Nomenklatur eingeführt haben, können wir uns die einzelnen Schritte ansehen. 

Wie man LEED-akkreditiert wird

AKTUALISIERT: 11. januar 2022

USGBC vs. GBCI vs. Prometric

Es gibt drei verschiedene Organisationen, die am LEED-Prozess beteiligt sind:

  1. U.S. Green Building Council (USGBC) : befasst sich mit der Ausarbeitung und Festlegung der LEED-Standards.

  2. GBCI: (Green Business Certification Inc): führt die LEED-Akkreditierungsprogramme für Menschen und die LEED-Zertifizierung für Gebäude durch.

  3. Prometric: die Organisation, die die Prüfungen in ihren Prüfungszentren oder aus der Ferne abnimmt.


LEED Green Associate vs. LEED AP

Es gibt zwei Stufen der LEED-Akkreditierung: LEED Green Associate und LEED AP.

LEED Green Associate

Einstiegszertifizierung, die das Bestehen einer Prüfung erfordert.

credential-cert-green-associate.png

LEED Green Associates verfügen über ein dokumentiertes, aktuelles Wissen über die aktuellsten Prinzipien und Praktiken des grünen Bauens und engagieren sich für ihre berufliche Zukunft.

LEED ap

Fortgeschrittene Qualifikation für Fachleute im Bereich Nachhaltigkeit. 

BDC-Exam-Prep-product-icon.jpg

Die häufigste AP-Spezialität ist die LEED AP Gebäudeplanung und -bau (LEED AP BD+C) der sich in erster Linie für Architektur- und Designfachleute eignet, die an Wohn-, Einzelhandels- und Gewerbeprojekten arbeiten. Als Architekt ist dies die Qualifikation, die ich derzeit besitze.

Für welche Fachrichtung Sie sich entscheiden, hängt jedoch von Ihren derzeitigen und künftigen beruflichen Zielen ab. Es sind vier weitere Spezialisierungen möglich:

  • LEED AP Operations + Maintenance (LEED AP O+M) - für alle, die die Auswirkungen auf die Umwelt durch die Verbesserung der Leistung bestehender Gebäude verringern wollen.

  • LEED AP Interior Design + Construction (LEED AP ID+C) - für alle, die an kommerziellen und privaten Innenräumen arbeiten.

  • LEED AP Neighborhood Development (LEED AP ND) - für alle, die nachhaltige Gemeinden planen.

  • LEED AP Homes - für alle, die sich für die Schaffung nachhaltigerer Wohnhäuser einsetzen.


Wenn Sie mit all diesen Themen noch nicht vertraut sind, können Sie sich in diesem Video einen schnellen Überblick über LEED verschaffen:


Hier sind die sechs einfachen Schritte, die im LEED Green Associate Candidate Handbook beschrieben sind Wie man LEED-akkreditiert wird.

1. Für die Prüfung anmelden

1.jpg
  • Melden Sie sich bei Ihrem Credentials-Konto an, indem Sie Ihre bestehenden USGBC-Website Benutzerkonto oder erstellen Sie ein neues Konto.

  • Wählen Sie die LEED Green Associate-Prüfung unter dem Abschnitt Zeugnisse aus.

  • Sie werden zur Prometric-Website weitergeleitet, um Ihren Prüfungstermin und -ort festzulegen.

  • Anschließend zahlen Sie die Anmeldegebühr. Beachten Sie, dass für jeden Prüfungsversuch eine Gebühr anfällt.


2. Lernen für die Prüfung

2.jpg

Die LEED Green Associate-Prüfung enthält 100 zufällig ausgewählte Multiple-Choice-Fragen und muss in 2 Stunden absolviert werden. Natürlich wollen Sie Ihre Zeit und Ihr Geld nicht für eine nutzlose Ressource verschwenden. Es gibt kostenlose Ressourcen, aber meiner Erfahrung nach bekommt man in der Regel das, wofür man bezahlt.

Ich empfehle die unten aufgeführten Prüfungspakete für alle, die eine Komplettlösung suchen. Sie brauchen nicht zu suchen und Studienführer, Übungstests, Audio- und Videolektionen zusammenzustellen - alles wird Ihnen in einem praktischen Paket zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie die LEED Green Associate- oder LEED AP-Prüfungen beim ersten Versuch bestehen wollen, empfehle ich Ihnen diese Ressourcen.


Dieses LEED-Studienpaket kombiniert mehrere verschiedene Tools in einem einfach zu verwendenden Paket. Sowohl Audio- als auch visuelles Lernmaterial wird bereitgestellt, um die Konzepte und Begriffe zu vertiefen, die Sie lernen müssen, um beim ersten Mal zu bestehen.

Das LEED Green Associate Platinum Pack enthält LEED-Praxistests, die auf die neuesten LEED v4 Green Associate-Inhalte aktualisiert wurden. Jede Frage enthält eine Erklärung, warum die Antwort richtig ist.

Darüber hinaus führen Sie die Online-LEED-Webinare durch das Kernmaterial, das in der Prüfung behandelt wird. Der mitgelieferte Studienführer ist durchsuchbar und enthält Definitionen und Beispiele, die die Videos und Übungstests ergänzen. Außerdem sind Lernkarten enthalten, um Definitionen und Konzepte schnell zu wiederholen und sich zu merken.

Erfahren Sie mehr über die LEED Green Associate Platin-Paket


Wie das Green Associate-Paket verwendet auch dieses LEED AP BD+C Platinum-Studienpaket dieselben Audio- und visuellen Techniken, um Ihnen zu helfen, die Prüfung beim ersten Versuch zu bestehen. Es enthält die Praxistests, die für die neuesten LEED v4 Building Design and Construction Inhalte aktualisiert wurden. Darüber hinaus werden Sie in den Online-LEED-Webinaren durch das Kernmaterial der Prüfung geführt.

Die Online-Tools decken alle Wissensbereiche ab, die die Kreditkategorien des BD+C-Bewertungssystems widerspiegeln. Diese Themen folgen dem Prüfungsschema aus dem Kandidatenhandbuch und spiegeln den Inhalt der eigentlichen Prüfung wider.

Erfahren Sie mehr über die LEED AP BD+C Platin-Paket

Sie bieten auch Ressourcen für alle speziellen AP-Prüfungen an.


3. Zum Testzentrum gehen oder eine Fernprüfung ansetzen

3.jpg

Abläufe im Testcenter vor Ort

  • Es wird empfohlen, sich mindestens 30 Minuten vor dem geplanten Prüfungstermin im Prüfungszentrum einzufinden.

  • Wenn Sie nach der geplanten Prüfungszeit am Prüfungsort eintreffen, verlieren Sie Ihren Platz.

  • Sie werden von Mitarbeitern des Testzentrums zu einem Arbeitsplatz begleitet.

  • Sie müssen während der Prüfung auf Ihrem Platz bleiben, es sei denn, das Personal des Prüfungszentrums erlaubt Ihnen, den Platz zu verlassen.

  • Wenn Sie eine Pause machen müssen, wird die Prüfungszeit NICHT unterbrochen.

  • Sie müssen einen gültigen, nicht abgelaufenen Ausweis mit Unterschrift und Gültigkeitsdatum vorlegen.

Planen Sie eine fernüberwachte Prüfung

Prometric bietet seit kurzem Fernprüfungen an, bei denen Sie Ihren eigenen Computer, eine Kamera und ein Mikrofon verwenden, um die Prüfung abzulegen. So können Sie die Prüfung von einem beliebigen Ort aus über einen Prometric-Prüfer ablegen.

Der Remote-Check-in-Prozess umfasst eine Ausweisbestätigung, eine 360-Grad-Umgebungsprüfung und eine Personenprüfung sowie eine Anleitung und einen Mustertest. Sie bieten eine 30-minütige "Probefahrt" dieses Prozesses an, über die Sie hier mehr erfahren können: GBCI TESTFAHRT .

TIPP: Sie sollten sicherstellen, dass Sie über eine zuverlässige Internetverbindung verfügen, um das Risiko zu verringern, dass die Verbindung zu irgendeinem Zeitpunkt während der Prüfung abbricht. Es wird empfohlen, eine festverdrahtete Ethernet-Verbindung anstelle von WiFi zu verwenden.

Mehr über seine Testmöglichkeiten erfahren Sie hier: FAQs zur Online-Prüfung.

Ob Sie sich entscheiden, die Prüfungen in einem Prüfungszentrum oder per Fernzugriff abzulegen, hängt von Ihrer spezifischen Situation ab. Wenn Sie sich nicht in der Nähe eines Prüfungszentrums befinden oder sich in Ihren eigenen Räumen wohler fühlen, ist die Fernprüfung die beste Wahl. Wenn Sie sich jedoch nicht mit möglichen IT-Problemen herumschlagen wollen oder keinen Zugang zu einem ruhigen Raum mit einer Internetverbindung für mehrere Stunden haben, wäre der Gang zum Prüfungszentrum die beste Option.


4. die Prüfung ablegen

james-mckinven-426304-unsplash.jpg
  • Die Prüfung ist computergestützt, wobei die Fragen und Antwortmöglichkeiten auf dem Bildschirm angezeigt werden.

  • Der Computer merkt sich Ihre Antworten und stoppt die Prüfung.

  • Das System bietet die Möglichkeit, zurückzugehen und Ihre Antworten zu ändern, Fragen zu überspringen und Fragen zur späteren Überprüfung zu markieren.

Die Gesamtzeit für jede Prüfung beträgt etwa 2 Stunden und 20 Minuten, aufgeteilt in einzelne Abschnitte:

  1. Ein optionales zehnminütiges Tutorial.

  2. Die zweistündige Prüfung und eine fakultative

  3. Eine zehnminütige Umfrage zum Ausstieg.

Bitte beachten Sie, dass die Prüfung nicht wieder aufgenommen werden kann, wenn Sie sie vorzeitig beenden, und dass die Prüfungsgebühr dann automatisch verfällt.


5. die Prüfung zu bestehen

5.jpg
  • Sie müssen nicht warten, Ihr Ergebnis wird am Ende der Prüfung auf dem Bildschirm angezeigt und Sie erhalten eine Kopie Ihrer Ergebnisse per E-Mail.

  • Alle LEED-Professional-Prüfungen werden zwischen 125 und 200 Punkten bewertet.

  • Zum Bestehen ist eine Punktzahl von 170 oder höher erforderlich.

  • Wenn Sie die Prüfung bestanden haben (was natürlich der Fall sein wird), werden Ihre Anmeldedaten innerhalb weniger Tage aktualisiert und Ihr Abzeichen wird auf usgbc.org aktualisiert.

  • Herzlichen Glückwunsch und Zeit, Ihre neue Qualifikation zu feiern!


6. benennen Sie Ihren Berechtigungsnachweis

LEED_platinum_grey.jpg
  • Sobald Sie die Prüfung zum LEED Green Associate bestanden haben, dürfen Sie den Titel und das Logo des LEED Green Associate verwenden. Das Gleiche gilt, wenn Sie die LEED AP-Spezialprüfung(en) bestanden haben.

  • Sie können eine Kopie Ihres Zertifikats über Ihr usgbc.org Konto zu jeder Zeit.


Ich hoffe, dass diese Zusammenfassung darüber, wie man LEED-zertifiziert (akkreditiert) wird war hilfreich.

Wenn ich etwas ausgelassen habe, das Sie besonders nützlich fanden, lassen Sie es mich bitte in den Kommentaren unten wissen.

Danke fürs Lesen, siehe auch meine Beiträge zu:

Die besten Materialien zur Vorbereitung auf die LEED-Prüfung

Viel Glück!

Den Architekten