Wie man sich tolle Karriereziele setzt (und erreicht)

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich werde immer nur für die Produkte und Se...

Haftungsausschluss: Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen. In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich ohne Kosten für Sie eine Provision erhalte, wenn Sie über meinen Link einkaufen. Ich bewerbe nur Produkte und Dienstleistungen, denen ich vertraue und die ich zu 100% empfehle. Sie können meine vollständige Veröffentlichungspolitik für weitere Informationen. Danke, dass Sie mein Unternehmen auf diese Weise unterstützen.

Zu Beginn des neuen Jahres möchte ich etwas ansprechen, das für die persönliche Entwicklung unerlässlich ist: die Festlegung von Karrierezielen. Diese Zeit des Jahres ist eine gute Gelegenheit, um zurückzublicken, was im letzten Jahr so gut gelaufen ist (und was nicht).

AKTUALISIERT: 14. JANUAR 2019

Ich bin gerade dabei, meine eigenen Erfolge und Misserfolge der letzten zwölf Monate zu reflektieren, dieser Prozess ist entscheidend für Ihr langfristiges Wachstum. 

Um Ihnen bei Ihrer Jobsuche im Bereich Architektur zu helfen, habe ich ein Megapaket mit kostenlosen Ressourcen zusammengestellt, das Lebensläufe, Anschreiben und eine umfangreiche Sammlung von Bewerbungsunterlagen enthält. 

Sich Ziele für das Privatleben zu setzen ist wichtig, aber in diesem Beitrag werde ich nur über berufliche Ziele sprechen.

Falls Sie es noch nicht getan haben, sollten Sie die folgenden Zielübungen durchführen, damit Sie im neuen Jahr voll durchstarten können. 

1. Schreiben Sie Ihre Ziele auf

Dies ist vielleicht der wichtigste Ratschlag (deshalb habe ich ihn auf Platz 1 gesetzt). Mir war nie klar, wie einfach es ist, seine Ziele aufzuschreiben, bis ich es selbst ausprobiert habe.

Studien haben die positive Wirkung von schriftlich fixierten Zielen belegt:

"Diejenigen, die ihre Ziele aufgeschrieben haben, haben deutlich mehr erreicht als diejenigen, die ihre Ziele nicht aufgeschrieben haben".

Ich verwende dazu Evernote So habe ich sie immer bei mir, wenn ich meine Fortschritte überprüfen und mich daran erinnern will. Auf diese Weise kann ich die Ziele auch leicht neu ordnen und in einer übersichtlichen, nach Prioritäten geordneten Liste zusammenstellen. Im Laufe des Jahres mache ich mir oft Notizen unter jedem Ziel, um meine Fortschritte oder Rückschläge zu dokumentieren.

Wenn Sie Ihre Liste durchgehen, denken Sie immer daran, was der nächste Schritt ist, den Sie tun können, um diesem Ziel näher zu kommen. Oder noch besser: Was können Sie HEUTE tun, um sich in die richtige Richtung zu bewegen?

2. konkret sein

Bei Ihren beruflichen Zielen kann es oft schwierig sein, zu formulieren, was Sie in den nächsten zwölf Monaten wirklich erreichen wollen. Sie müssen jedoch so konkret wie möglich sein, wenn Sie Ihre Ziele für das kommende Jahr festlegen.

Schreiben Sie nicht einfach etwas auf wie, "Ich will mehr Geld verdienen" . Dies ist zu vage und schwierig auszuführen. Wählen Sie ein konkreteres Ziel. Hier sind einige Beispiele:

  • "Erzielen Sie ein Gesamteinkommen von 50.000 Dollar"

  • "Starten Sie ein Nebengeschäft und verdienen Sie 500 Dollar pro Monat"

  • "20% mehr Geld"

  • "15% meines Einkommens für den Ruhestand sparen"

  • "Zum Design Leader befördert werden"

  • "Zwei Mitarbeitern helfen, ihre berufliche Akkreditierung abzuschließen"

Beachten Sie, dass jedes Ziel "umsetzbar" ist:. (z. B. "anfangen", "bekommen", "sparen", "helfen" usw.) und nicht ein "zu-sein"-Verb (z. B. "bin", "sein", "haben" usw.)

3. groß träumen

Scheuen Sie sich nicht, sich Ziele zu setzen, die jetzt unerreichbar scheinen. Dies wird Ihnen helfen, neue Ideen zu entwickeln, die Sie sonst vielleicht nicht in Betracht gezogen hätten.

Nehmen wir an, Sie wollen Ihr Einkommen um das 10-fache steigern.  Wenn Sie also ein Gehalt von 40.000 Dollar haben, wie können Sie es in einem Jahr auf 400.000 Dollar steigern? Wenn Sie mit einer solchen Aussage beginnen, können Sie mit Ihrem Standarddenken brechen.

Wenn Sie um eine Gehaltserhöhung bitten (was Sie übrigens jedes Jahr tun sollten), erhalten Sie eine bestimmte prozentuale Erhöhung. Sagen wir 5, 10 oder sogar 20 Prozent. Aber natürlich werden Sie dadurch nicht annähernd die 1000%ige Steigerung in dieser Gedankenübung erreichen. .

Was würde Ihnen also diese Art von potenzieller Rendite bringen?

Wie wäre es mit einem Nebenerwerb?

Sie könnten eine Website oder ein Online-Geschäft einrichten?

Ein Seminar beginnen?

Ein Rennen durch Ihre Stadt veranstalten?

Helfen Sie bei der Finanzierung eines kleinen Unternehmens?

All diese Dinge können scheitern (und statistisch gesehen werden sie das auch), aber sie geben Ihnen auch die Möglichkeit, erfolgreich zu sein.

Wer sich mit dem Status quo zufrieden gibt, wird es nicht tun.  

Der Serienunternehmer und Milliardär Peter Thiel bringt in seinem fantastischen Buch "Zero to One" einen hervorragenden Punkt zur Sprache:

"Sie haben vielleicht einen Zehnjahresplan, um Ihre Ziele zu erreichen. Fragen Sie sich, warum Sie diese Ziele nicht in sechs Monaten erreichen können?"

Diese Art des Denkens kann Sie dazu bringen, sofort zu handeln. Es ist besser, einfach loszugehen und Unruhe zu stiften, anstatt auf den perfekten Zeitpunkt zum Handeln zu warten. Höchstwahrscheinlich wird dieser perfekte Zeitpunkt nie kommen. 

4. Begrenzung der Anzahl

Wenn Sie Ihre Ziele aufschreiben, empfehle ich Ihnen, dies zunächst als eine Art "Brain Dump" zu betrachten. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt und was Sie im nächsten Jahr erreichen wollen.

Versuchen Sie, 100 bestimmte Dinge zu erreichen, die Sie in Ihrer Karriere verwirklichen wollen. 

Egal, wie klein oder großartig, schreiben Sie es auf. Sobald Sie diese erschöpfende Liste vollständig haben, wählen Sie die wichtigsten 5-7 Ziele aus, auf die Sie sich konzentrieren wollen.

Dies beruht auf Die berühmte 5/25-Regel von Warren Buffett die aus einer Diskussion zwischen Warren und seinem Piloten Steve hervorging. Warren forderte ihn auf, die 25 Ziele aufzulisten, die er erreichen wollte. Dann ließ er ihn die fünf wichtigsten einkreisen.

Das hat er Steve gesagt, "Alles andere auf der Liste wurde zu seiner "Vermeiden-um-jeden-Preis"-Liste. Egal, was es ist, diesen Dingen schenken Sie keine Aufmerksamkeit, bis Sie mit Ihren Top Five Erfolg haben".

Unterschätzen Sie nicht die Macht eines engagierten, zielgerichteten Ansatzes. 

5. den Termin vormerken

Stellen Sie sicher, dass Sie für jedes Ihrer Ziele ein bestimmtes Datum im Laufe des Jahres festlegen.

Wenn die Verwirklichung eines Ziels vom Erfolg eines anderen abhängt, sollten Sie darüber nachdenken, wie sie zusammenhängen.

Zum Beispiel, wenn eine Beförderung an den Abschluss eines Projekts gebunden ist. Wenn Sie das Projekt am 30. Juni erfolgreich abschließen, sind Sie gut aufgestellt, wenn die Beförderung im Herbst erfolgt.

Das wäre natürlich nicht der Fall, wenn die Beförderungen im Mai stattfinden. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie vielleicht auf einen früheren Termin drängen oder mit Ihren Vorgesetzten besprechen, wie Sie später im Jahr noch befördert werden können.

Diese Art des kritischen Denkens ist es, was bei der Zielsetzung herauskommt.

Denken Sie daran, dass ein Ziel ohne Fertigstellungstermin nicht existiert.

Auch wenn es der 31. Dezember ist, legen Sie ein Datum fest!

Sobald Sie diese Übung der Zielsetzung durchgeführt haben, können Sie am Ende des nächsten Jahres zurückblicken und überprüfen, was Sie erreicht und was Sie nicht erreicht haben. Dies wird Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, worauf Sie sich im nächsten Jahr konzentrieren sollten.

Konzentrieren Sie sich nicht nur auf Ihre schwachen Bereiche. Betrachten Sie die Dinge, die gut gelaufen sind, und überlegen Sie, wie Sie sich weiter verbessern können.

Mit anderen Worten,  Wie können Sie Ihre Stärken ausbauen? Es gibt immer Raum für Verbesserungen. 

Ich hoffe, diese Tipps zur Zielsetzung waren hilfreich für die Verwirklichung Ihrer eigenen beruflichen Ziele.

Schöne Ferien. 

-Brandon

Möchten Sie Ihren Traumjob als Architekt finden?

Um Ihnen bei Ihrer Jobsuche im Bereich Architektur zu helfen, habe ich ein Megapaket mit kostenlosen Ressourcen zusammengestellt, das Lebensläufe, Anschreiben und eine umfangreiche Sammlung von Bewerbungsunterlagen enthält. 

Siehe auch meine Beiträge zu:

5 Tipps für eine erfolgreiche Architekturkarriere für Millennials

25 Dinge, die bei der Auswahl eines Stellenangebots im Bereich Architektur zu beachten sind

Viel Glück!

Den Architekten

Haben Sie einen Vorschlag für einen zukünftigen Blogbeitrag? Bitte lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.